Über Mich

Mein Weg Zur Kunst

Neben meiner Tätigkeit im Finanzwesen habe ich mich, um meiner Kreativität Ausdruck zu verleihen, intensiv mit der Malerei beschäftigt.

 

Zu Beginn stand die Aquarellmalerei im Vordergrund. Im Laufe der Zeit habe ich die verschiedensten Techniken erlernt und meine eigenen Ideen hinzugefügt.

 

Wenn ich male, kreiere ich etwas Neues, baue ich etwas auf, einen Zufluchtsort, eine Wunschwelt oder eine zweite Heimat.

 

Malen bringt Dinge zum Vorschein,

die unsichtbar scheinen.

 

Durch die Malerei wurde aus mir ein Mensch, der nicht nur schaut, sondern vor allem vermag zu SEHEN.

 

Ausbildung

2018- Meisterklasse  Kunstfabrik Wien
2014-2016

Universität für angewandte Kunst bei Prof. Josef Kaiser und Mag. Rudolf Fuchs

2015

Sommerakademie Essl Museum

2015

Internationale Sommerakademie Bohemia

2011-2013

Absolvierung des 2jährigen Intensivlehrganges für Malerei in der Werkstätte für Kunst und Kultur bei Susanne Kos

ab 2010

laufend Intensivlehrgänge an div. Kunstakademien bei namhaften Dozenten im In- und Ausland